Firmenprofil

dacore Datenbanksysteme AG

Individualität, Innovation, Vertrauen – diese drei Kernbegriffe bestimmen die Unternehmensphilosophie der Firma dacore Datenbanksysteme AG seit der Gründung im Jahr 1995 und haben als unternehmerisches Leitbild den Ruf von dacore als verlässlichen Partner auf dem Gebiet prozessbegleitender Managementsysteme manifestiert. Seit 2001 ist dacore eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Heroldsberg bei Nürnberg.

Individualität bedeutet für dacore der Anspruch, individuelle Softwarelösungen zu entwickeln, die in allen Details den spezifischen Anforderungen des Kunden entsprechen. Neben der Erstellung von maßgeschneiderten, schlüsselfertigen Komplettsystemen bietet dacore auch die Integration von neuen Segmenten in bereits bestehende Systeme an.

Innovation heißt für dacore, zusammen mit dem Kunden neue Lösungen für den unternehmerischen Gesamtprozess zu finden, die ihm deutliche Verbesserungen oder Wettbewerbsvorteile verschaffen. Besonderer Wert wird dabei auf Einfachheit und intuitive Anwendbarkeit der Systeme gelegt.

Vertrauen ist die Grundlage der Zusammenarbeit zwischen dacore und seinen Kunden. Preistreue, Transparenz, Zuverlässigkeit sowie technische Unterstützung und Beratung durch persönliche Ansprechpartner kennzeichnen das Verhältnis des Unternehmens zu den Kunden.

Kerngeschäft von dacore ist die Entwicklung von auf den Kunden individuell zugeschnittenen Managementsystemen für technisch-physikalischen Prüflabore, um deren Prozesse effizienter zu gestalten, deren Leistungsfähigkeit zu steigern und ihre Prüf-/Stückkosten zu senken. Viele Unternehmen aus verschiedenen Branchen in Deutschland, Europa, China und den USA erkennen die Potentiale, die in der effizienten Prozessgestaltung liegen und schätzen die Kompetenz der dacore Datenbanksysteme AG. Viele Neuentwicklungen oder auch die nahtlose Integration der Qualitätsmanagementsysteme finden großen Anklang bei Bestands- und Neukunden. Darüber hinaus bieten die Online-Community, die Labor-Management-Konferenz und die angebotenen Webinare, u.a. zur Neuausrichtung der ISO 17025, den Laborleitern und anderen Verantwortlichen die Möglichkeit Erfahrungen auszutauschen.

Neben der Spezialisierung auf Managementsysteme für technisch-physikalische Prüflabore entwickelt und realisiert die dacore Datenbanksysteme AG auch Lösungen für prozessbegleitende Systeme für den Dienstleistungsbereich, Technische Informationssysteme und Spezialanwendungen.

Unterschiedliche Projekte wurden in den Branchen Medizintechnik, Automotive, IT, Kommunikationstechnologie, Logistik, Baugewerbe, Automatisierung sowie privater und öffentlicher Dienstleister erfolgreich realisiert.

Die Softwarelösungen umfassen alle relevanten Bereiche moderner Unternehmensprozesse – von der ersten Kontaktaufnahme bis zur bezahlten Rechnung. Darüber hinaus bieten die Produkte von dacore vielfältige Innovationsmöglichkeiten für den kompletten Betriebsablauf: Verbesserungs- und Beschwerdemanagement, Termin- und Ressourcenplanung, Dokumentenmanagement, Leistungserfassung, Daten- und Messwerterfassung und umfassende statistische Auswertungen liefern die Grundlage für eine kontinuierliche Optimierung der Prozesse. Störungserfassung, Eskalationsmanagement und Multiprojektmanagement garantieren den Kunden Sicherheit und Entschlossenheit im Umgang mit allen Ausnahmesituationen.

Erfolgreiche Kooperationen mit Unternehmen im In- und Ausland bestätigen die Firmenphilosophie der dacore Datenbanksysteme AG: Individualität, Innovation, Vertrauen als Basis erfolgreicher, zufriedener und langfristiger Geschäftsbeziehungen.